Wann wird ein Wertgeber benötigt? Und eine Bremse?

Pubblicazione: 1 Juli 2022 00:00
Argomento: News
Wann wird ein Wertgeber benötigt? Und eine Bremse?

Der Wertgeber, ob Inkremental oder Absolut, Single oder Multiturn, ist eine grundlegende Komponente des Schrittmotors oder des Bürstenlosen Motors: Er ermöglicht Ihnen die tatsächliche Position des Motors, während des gesamten Bewegungsprofils zu kennen.

Wenn, aus verschiedenste Gründen die Hauptstromversorgung ausfällt, ist es nicht nur wichtig, sondern grundlegend die Motorposition und insbesondere die Anwendungssicherheit zu gewährleisten. In einem Fall, ist es die Bremse die eingreift.

Um gleichzeitig Sicherheit und Beibehaltung der Motorposition zu gewährleisten, bieten wir Ihnen eine vorteilhafte, einzigartige und kompakte Lösung: Einen hoch effizienten Schrittmotor (oder bürstenlosen), mit integrierter Bremse und Inkremental-Wertgeber.
Diese Motorversion ist in den Größen NEMA 17, NEMA 23, NEMA 24 und NEMA 34, in den Ausführungen: Schutzart IP40, mit austretenden Leitungen und Schutzart IP65 mit den gängigsten Industrie-Steckern (M12 usw.) verfügbar.
Der Inkremental-Wertgeber mit 1000ppr Auflösung und eine Betriebsspannung von 5 [Vcc] ~ 5 [Vcc], oder der batterielose 5V Multiturn Absolut-Wertgeber mit BiSS-C oder SSI Schnittstelle, werden einer Standardmäßig auf dem Motor montierten Bremse (Bremskraft proportional zur Motorleistung), ergänzt.

Möchten Sie mehr erfahren?
Weitere technische Informationen finden unter diesem Link

Kontakt Newsletter