Programmierbar

Suchen

Versorgungsspannung
Technologien

Modbus ist eines der Weltweit meistverbreiteten Kommunikationsprotokolle von Geräten mit industrieller Anwendung. Alle unsere Geräte, die mit einer Seriellen Schnittstelle (RS232 oder RS485) ausgestattet sind, implementieren und unterstützen das Modbus RTU-Protokoll. Während alle Geräte neuerer Generation, die über eine Ethernet-Schnittstelleverfügen, Modbus TCP / IP unterstützen. Erfahren Sie mehr!

Ever Elettronica war eines der ersten Unternehmen Weltweit, das das CANopen Protokoll und DSP402 in seinen Controllern für Schrittmotoren und bürstenlose Motoren, schon zu Beginn der 90er Jahre implementiert und validiert hat.

CANopen ist ein Standard-Kommunikationsprotokoll, das in der europäischen Norm EN 50325-4 definiert und im Industrieautomations-Sektor weit verbreitet ist. Ursprünglich für den Einsatz mit CAN-Feldbussen (Controller Area Network) konzipiert, wurde es auf andere Feldbus-Typen wie, Ethercat CoE (CANopen Over Ethercat) angewendet. Entdecken Sie unsere CANopen-Feldbus Controller-Serie, mit DS301 Kommunikationsprotokoll, für Schrittmotoren und bürstenlose Motoren.

Die programmierbaren Controller von Ever Elettronica, stellen eine Neuheit in der Automatisierung dar, da Sie für diesen Sektor, einzigartige Funktionen integrieren. Das Konzept der programmierbaren Treiber, entstammt der Idee, eine echte SPS im Controller zu integrieren, um komplexe Automatisierungslösungen, mit nur einem einzigen Gerät zu realisieren. Erfahren Sie mehr

Dank der in Ever Elettronica Controllern für Schritt-, und Bürstenlose Motoren, integrierte ELSE-Technologie, ist die Auflösung des Steuer-Stroms für den Schritt-, oder Bürstenlosen Motor, so hoch, das die Typischen Vibrationen, Resonanzen und Geräusche, wie Sie bei herkömmlich gesteuerten Schrittmotoren oder Bürstenlosen Motoren entstehen, nicht vorhanden sind. Die Entwicklung dieser Technologie hat es ermöglicht, bisher undenkbare Leistungen aus dem Controller/Motor System, herauszuholen. Erfahren Sie mehr!

Die f4d2-Technologiezur optimierten Ansteuerung des Schrittmotors und Bürstenlosen Motors, basiert auf einer Innovativen f4d2-Technologie (Fast Forward Feed Full Digital Drive): Dank der Berechnungsgeschwindigkeit, für die Regulierung des Stroms, durch den Mikroprozessor des Controllers durchgeführt und Dank eines, innovativen, patentierten Algorithmus, ermöglicht dies die Erregung des Motors, bei Chopper-Hochfrequenz. Entdecken Sie mehr!

Kontakt Newsletter